Indien Reise Informationen

Kerala Reiseinformationen

Die einzigartigen geographischen Eigenschaften Keralas machen es zu einem der schönsten Reiseziele Asiens.  Im Westen das Arabische Meer mit schönen Sandstränden, die Western Ghats – eine Gebirgskette mit Höhen von 500 – 2700m und 44 Flüsse durchkreuzen dieses Land und machen es so fruchtbar.
Das Klima ist gemäßigt und die beste Reisezeit ist von Oktober bis März. Während der Monsunzeit lohnt es sich hier die besten Ayurvedakuren zu machen, das Klima unterstützt die Anwendungen und die Preise sind günstiger.

keraal-strandF-425

Eine typische Kerala Rundreise beinhaltet folgende Orte:
(Übersicht Kerala Rundreisen Beispiele)
Cochin – alte portugiesische Häuser, Hafen und Kathakali Dance
Hausbootfahrt auf den Backwater Kanälen
Kumarakom – am Vembanand See (größter in Asien)
Periyar – Gewürzplantagen, Nationalpark und Periyar Lake
Madurai (Tamil Nadu) – Meenakshi Tempel mit Tempelzeremonie
Munnar – Tee Museum und Tee Plantagen
Kovalam – Strand und Ayurveda, Ausflug Kanya Kumari

meenakshi-tle-innenF-400

Meenakshi Tempel Innen

Backwaters: nirgends auf der Welt bietet sich so eine Landschaft. Das grüne Wasser wie ein seidener Teppich, die Palmen am Ufer und die Kormorane tauchen ein. Abends leuchten die vielen Fischerboote mit einer Lampe zur Mückenabwehr. So wandern Reihen von kleinen Lichtern langsam übers Wasser, und die Luft ist erfüllt vom Duft exotischer Gewürze.
Sie haben die Möglichkeit auf umgebauten Hausbooten diese Landschaft zu erleben, mit eigenem Koch an Bord, Schlafräumen, Badezimmern, Dusche und WC, Salon bzw. überdachtem Esszimmer im Freien.

hausboot-ausblickP450