Indien Reise Informationen

Kumbhalgarh

Das in der Mitte des 15. Jahrhunderts von Rana Kumbha gebaute Kumbhalgarh ist nach Chittaurgarh das zweitwichtigste Fort Mewars. Das 13 Hügel umfassende und 12 Quadratkilometer große Fort ist nicht ohne Mühe zu erreichen, aber der Weg lohnt sich. Das Fort ist das beste Beispiel für defensive Architektur in ganz Rajasthan. Die großen Festungsmauer sind breit genug, damit Reiter dort entlang reiten konnten. Durch sieben Tore gelangt man zu den inneren Palästen.
Das nahe gelegende Kumbhalgarh Wildlife Sanctuary lädt zu einer Safari ein.

KumbalgarhF

Lage:  Ranakpur (4 km), Udaipur (84 km, ca. 2 Autostunden), Jodhpur (102 km, ca. 3 Autostunden)
Hotels: Aodhi (3*)